Jeersdorfer Bogenschützen

Jeersdorfer Bogenschützen, eine Abteilung im Sportverein Jeersdorf von 1991 e. V.         Alle Rechte vorbehalten.    |     Impressum

Mitgliederbereich.
Downloads.
Kontakt.
Impressum.
Zur HP vom SVJ.
Startseite.

Über uns.

Bogenkurse.

Training.

Termine.

Turniere.

Meisterschaften.

Events.

Bogenliga.

Unser Hallenturnier.

Links.

Unsere „500-Pfeile-Challenge“ am 25. Februar 2017

Unser Trainer Jürgen hatte die Idee, mal wieder ein „500-Pfeile-Schießen“ zu veranstalten. Dieses wurde bei uns schon einmal durchgeführt, das ist allerdings schon vier Jahre her... Durch die Baumaßnahmen in den vergangenen Jahren musste dieses Event leider ausfallen, aber jetzt, nach der Fast-Fertigstellung unserer Bogenhalle, wollten wir das gerne wiederholen...
Waren es damals lediglich sechs wagemutige Sportler, die sich auf diese Challenge eingelassen haben, wollten diesmal mit 12 Bogenschützen schon doppelt so viele daran teilnehmen.
Nach kurzem Umbau der Schießlinie auf knapp 10 Meter ging es kurz nach halb elf los: Immer sechs Pfeile schießen, zur Scheibe gehen und Pfeile ziehen, wieder zurück an die Schießlinie und weiter geht´s. Nach 250 Pfeilen gab es die erste Pause, bis dahin konnten noch alle ohne große Probleme mithalten. Nach der Pause waren die ersten ein, zwei Pfeile etwas anstrengend, aber dann waren alle wieder im „Flow“. Die nächste Pause folgte nach weiteren 150 Pfeilen, und das Ziel rückte in greifbare Nähe... Am Ende waren es dann immerhin noch sieben Schützen, die die kompletten 500 Pfeile in ca. sechs Stunden geschafft haben!!! Allen Teilnehmern hat es riesigen Spaß gemacht, die eigenen Grenzen auszutesten, und alle waren mächtig stolz auf ihre erreichten Leistungen! Es sieht so aus, als würde diese Challenge nicht die letzte ihrer Art gewesen sein...
Zu den Bildern (öffnet ein Extra-Fenster).